Fidy vonne Ruhr
Bilder und Geschichten
aus dem Ruhrgebiet

Schön und sehr lecker

Was blüht denn da so schön?


Pikantes Gewürzkraut mit schönen Blüten

Seit Jahrzehnten pflege ich mit Erfolg Schnittlauch in zwei kleinen Balkon-Kästen. Die Ernte  ist völlig ausreichend für meinen Jahres-Bedarf und so können Salate, Rührei oder Quark eine würzige Schnittlauch-Note bekommen und werden damit zur Delikatesse.

Kleiner Tipp: Schnittlauch nicht hacken, sondern die geernteten Stengel im Bündel mit einer Schere sehr fein zurecht schneiden.

Schnittlauch (lat. Allium schoenoprasum) gehört zu den lauchartigen Zwiebelgewächsen und ist mehrjährig. Da ich auch immer einige der wunderschönen Blüten (auch sie sind lecker!) stehe lasse, ernte ich jedes Jahr auch Samen zur Verjüngung der Bestände. 

Man kann Schnittlauch auch sehr gut in geschnittenen Portionen einfrieren.

Schnittlauch sieht nicht nur gut aus, sondern ist gesund und kann unserer Vitalisierung dienen, weil er neben anderen Wirkstoffen vor allem die Vitamione A und C enthält und einfach lecker schmeckt. Außerdem hat Schnittlauch in größeren Mengen eine mild entwässernde Wirkung... 

Fidy vonne Ruhr