Fidy vonne Ruhr
Bilder und Geschichten
aus dem Ruhrgebiet

Ein Wintermärchen


NOMEN EST OMEN?


Ein Wintermärchen
Es war einmal eine Ortschaft südlich von Dortmund am Hange des Ardeygebirges, in der lag im Winter so viel Schnee, dass man kaum etwas Anderes sehen konnte.

Wenn man die Leute von dort fragte, woher sie kommen, sagten sie: "wir sind vom Schnee" und diese Ortsbezeichnung hat sich bis heute erhalten.

Seit dem vorigen Jahrhundert aber gehört "Schnee" zur Großstadt Dortmund, aber Schnee gibt es dort immer noch und zwar jeden Winter...


Die Dortmunder profitieren auch davon, denn jetzt haben sie ganzjährig "Schnee", wenn auch nur als einen Vorort und nicht als Grundlage für Wintersport.

Und da die Leute vom Schnee noch nicht ausgestorben sind, so leben sie weiter bis in unsere Zeit und davon hat sich Fidy persönlich überzeugt.