Fidy vonne Ruhr
Bilder und Geschichten
aus dem Ruhrgebiet

Dorstfelder Brücke

"Rund um die Dorstfelder Brücke in Dortmund"


Die Rheinische Straße in Dortmund überquert mit der "Dorstfelder Brücke" eine wichtige Bahnstrecke von Dortmund-Hbf. in Richtung Westen nach Bochum und in Richtung Dortmunder Süden mit Strecken nach Witten, Hagen, Mönchengladbach und auch nach Unna und Soest. 
Eine der folgenden Stationen ist der S-Bahnhof DO-Dorstfeld, der eine interessante Architektur aufweist.



Von hier aus fahren auch wieder Linienbusse in die nähere Umgebung
wie hier die Linie 465 nach DO-Oespel.



Die Dorstfelder Brücke wird von der U-Bahn oberirdisch befahren. Kurz vor der Haltestelle Heinrichstraße verlässt die U-Bahn den Untergrund und fährt im Freien weiter.






Verkehrsmäßig hat die Rheinische Straße durch andere Verkehrswege ein wenig von ihrer früheren Bedeutung verloren. 
Streng genommen ist sie aber ein Stück des historischen Hellwegs, der von Soest über Unna kommend, nach Dortmund führte und von hier über Dorstfeld und Marten nach Lütgendortmund und Bochum führte. 



Besonders gut hat mir gefallen, das notwendige bahntechnische Mauern im Bereich der Dorstfelder Brücke mit moderner Malerei versehen wurden.



Die Fotos zu diesem Beitrag wurden am 21. Juni 2014 von mir selbst gemacht.