Fidy vonne Ruhr
Bilder und Geschichten
aus dem Ruhrgebiet

Bus-Sonderfahrt Bergisches Land


Haltepunkt "Wieden Schleife" in Wuppertal

Unsere Sonderfahrt mit 2 interessanten Bussen führte unsere Reisegruppe durch das Bergische und Niederbergische Land und fand am 11. März 2017 statt. Sie begann am Bahnhof Vohwinkel und so fuhren wir zunächst zu verschiedenen interessanten Zielen im Raum Wuppertal.


Unsere Busse vor der Schwebebahnstation "Oberbarmen"

Die folgenden Fotos enstanden in Beyenburg, einem schönen alten Ort, der romantisch an einem Stausee liegt. Dort gibt es noch ein altes Gleis, auf dem Draisinen fahren.


Beyenburg


Draisine


Unser Bus am Stausee



Unsere Busse waren fleißig unterwegs. Sie brachten uns zu einigen Betrieben, wo es viele interessante Fahrzeuge zu besichtigen gab. Aber auch ein Einblick in eine Werkstatt mit ihren Details kann interessant sein.





Neben den Betrieben, wurden auch einige sehr interessante Haltepunkte angefahren. Wie hier z. B. Velbert-Langenberg. Langenberg hat eine wunderschöne Altstadt.



Galaktisch schön und interessant?
 
Wie Astronauten wirken die Jumbo-Mitfahrer auf einem Acker oberhalb v. Nierenhof

Hier sieht man einen Teil unserer Jumbo-Bus Besatzung, die auf einen Acker gebeamt wurde, um das Gelände und die tolle Fernsicht fotografisch zu dokumentieren. Ich habe diese lustig verfremdete "Fidygrafie" aus einem missratenen Gegenlicht-Foto gebastelt.


Unsere Mittagspause fand in Velbert statt und jeder konnte nach eigenem Wunsch speisen und sich eine Stunde regenerieren. Ich hatte in dieser Zeit Gelegenheit, einen Airbus A380-800 der Emirates Skywards am Himmel über Velbert abzulichten.



 
Nach der Pause fuhren wir verschiedene Stationen in Heiligenhaus an. Besonderes Interesse fand dort die einzigartige Waggonbrücke.





Unsere Busse unterqueren die Waggonbrücke in Heiligenhaus.



Später waren wir noch an der Station Mettmann Stadtwald. Wo auch ein paar ältere Bahnfahrzeuge abgestellt sind.

Zum Schluss fuhren wir über das alte Dorf Gruiten zurück nach Vohwinkel, wo die Fahrt gegen 18:00 Uhr endete. Ein herzliches Dankeschön an Tim Oelbermann für die tolle Organisation und Durchführung.

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und bitte um Verständnis dafür, dass ich nur einen Bruchteil meiner Fotos zeigen kann.

Fidy vonne Ruhr